Einloggen


Mexiko-Visum für französische Staatsbürger

Besuchen Sie Mexiko auf dem Land- oder Luftweg

Mexiko war schon immer eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Jedes Jahr strömen Millionen von Touristen in diese nordamerikanische Nation, um einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Seien Sie nicht überrascht, wenn zuverlässige Berichte besagen, dass allein Cancun und Mexiko-Stadt jedes Jahr mehr als zwei Millionen Touristen anziehen. Die Popularität Mexikos ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen, weil sich die mexikanische Regierung auf die Förderung des Tourismus im ganzen Land konzentriert hat. Wie Sie besuchen viele französische Reisende Mexiko, um ein Gefühl für die geschäftige Innenstadt, die reiche Kulturgeschichte, die Naturwunder und die gastronomischen Vielfalt zu bekommen.

Um die Schönheit und Pracht Mexikos genießen zu können, benötigen Sie eine Mexiko-Touristenkarte und einen gültigen französischen Reisepass. Das Beste daran ist, dass französische Staatsbürger kein Touristenvisum benötigen, um Mexiko für einen kurzen oder längeren Urlaub zu besuchen. Der Erwerb einer Mexico Tourist Card ist recht einfach, da sie problemlos online beantragt werden kann. Dies wird auch empfohlen, da Ihre Fluggesellschaft das Antragsformular möglicherweise nicht aushändigt, wenn Sie in ein Flugzeug nach Mexiko einsteigen. Mit der Mexico Tourist Card können Sie sich an Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Tourismus beteiligen und Geschäftsbesuche durchführen, einschließlich Treffen mit Kollegen und Kunden. Vermeiden Sie es, während Ihres mexikanischen Urlaubs einen Job oder eine berufliche Verpflichtung einzugehen. 


Schritte, um eine Mexiko-Touristenkarte zu erhalten


Antragsverfahren für Touristenkarten für französische Staatsbürger

Als französischer Staatsbürger müssen Sie einen Prozess befolgen, um eine Touristenkarte zu erhalten. Sie müssen das Forma Migratoria Múltiple- oder Mexico FMM-Formular ausfüllen und online einreichen. ­Die Touristenkarte bestätigt, dass Sie ein echter französischer Reisender sind und nicht beabsichtigen, während Ihres Aufenthalts in Mexiko einen beruflichen Auftrag anzunehmen. Die Schritte zum Beantragen und Erwerben einer Touristenkarte sind unten angegeben. Sie müssen nur sicherstellen, dass das Formular korrekt ausgefüllt ist, damit Ihre Bewerbung nicht abgelehnt wird:

  • Halten Sie Ihren gültigen französischen Reisepass bereit. Sie benötigen es, um das Antragsformular abzuschließen.
  • Sie müssen Ihre Reiseroutendetails wie Flugnummern, Hotelbuchungen usw. mitteilen.
  • Halten Sie Ihren Adressnachweis bereit.

Das Antragsverfahren für die Touristenkarte für Bürger Frankreichs ist nachstehend aufgeführt:

  • Melden Sie sich auf der Website der Mexican Tourist Card an.
  • Schauen Sie sich die FMM-Formularseite an und füllen Sie sie sorgfältig aus.
  • Laden Sie kein Dokument hoch.   
  • Halten Sie Ihren französischen Pass bereit.    
  • Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen angegebenen Details korrekt sind.      

Es ist zu beachten, dass pro Person eine Touristenkarte erforderlich ist, die auch Kinder einschließt. 

Anleitung für französische Reisende               

Als französischer Tourist sind Sie sich der Beliebtheit und des Rufs Mexikos als großartiges Touristenziel bewusst. Die Tourismusabteilung in Mexiko legt auch großen Wert auf die Förderung von Tourismuseinrichtungen im ganzen Land. Stellen Sie während Ihrer Reise und Ihres Aufenthalts in Mexiko sicher, dass Sie keine Arbeit oder berufliche Tätigkeit ausüben. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie sich an Ihren Reiseplan halten. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Reisepläne und Flugdaten zum Zeitpunkt der Beantragung der Touristenkarte mitteilen. 

Dokumentationsprozess für mexikanische Touristenkarte   

Als französischer Staatsbürger sollten Sie bestimmte Dokumente bereithalten, um eine Mexiko-Touristenkarte zu erhalten:       

  • Ihr gültiger französischer Reisepass
  • Persönliche Daten wie Name, Adressnachweis, Geburtsurkunde, Flugdaten usw.

Muster der Touristenkarte

Betreten des mexikanischen Territoriums

Wenn Sie ein Tourist sind, ist Mexiko der richtige Ort, da es alles bietet, was ein Reisender von einem Touristenziel erwartet. Sie werden von den gastronomischen Köstlichkeiten, Stränden, tropischen Wäldern, archäologischen Stätten und dem Nachtleben begeistert sein. Um all dies und noch viel mehr zu genießen, benötigen Sie eine Mexiko-Touristenkarte sowie einen gültigen französischen Reisepass. Alle diese Dokumente müssen bei Ihrer Ankunft vor den Einwanderungsbehörden am mexikanischen Flughafen vorgelegt werden.   

Dinge, die französische Reisende wissen müssen

  1. Als französischer Reisender müssen Sie sich impfen lassen und sollten auch alle Notfallmedikamente einnehmen. Gemäß den CDC-Richtlinien müssen Sie gegen Hepatitis A geimpft sein, die eine Schutzschicht gegen Lebensmittel und Getränkekontamination bietet. Sie sollten auch nicht verschreibungspflichtige Medikamente gegen Durchfall mitnehmen, wenn Sie nach Mexiko reisen. Sie sollten Cipro auch tragen, um sich vor unerwünschten bakteriellen Infektionen zu schützen.
  2. Als französischer Tourist müssen Sie eine Kopie Ihres Reisepasses und Ihrer Kreditkarten in Form von Bildern auf Mobiltelefonen mit sich führen. Achten Sie jedoch darauf, die Wahrscheinlichkeit von unechten Transaktionen auszuschließen.
  3. Es ist auch ratsam, etwas Bargeld bei sich zu haben, da dies während Ihrer ersten Tage in Mexiko hilfreich sein wird. Obwohl die offizielle Währung Mexikos Peso ist, wird auch der Dollar akzeptiert.
  4. Es wird empfohlen, Ihre Reisedaten bei der nächstgelegenen Botschaft in Mexiko zu registrieren, um die neuesten Updates und Benachrichtigungen zu Ihrer Reise zu erhalten. Es hilft den Behörden auch, Sie im Notfall zu lokalisieren. Vergessen Sie nicht, Ihre Handynummer dem nächstgelegenen mexikanischen Konsulat mitzuteilen.
  5. Idealerweise sollten Sie sich für eine Reiseversicherung entscheiden, die Sie bei medizinischen Notfällen, Diebstahl oder anderen unvorhergesehenen Ereignissen unterstützt.  
  6. Stellen Sie vor Ihrer Rückkehr in Ihre Heimat sicher, dass Sie ordnungsgemäß geimpft sind.
  7. Es ist ratsam, während Ihrer Reise eine zusätzliche Kopie Ihrer Mexiko-Touristenkarte mitzuführen.
Folge uns

Canvas