Einloggen


Indien Visum für kanadische Staatsbürger

Besuchen Sie Indien auf dem Landweg oder auf einer Kreuzfahrt

Für Reisende aus Kanada, die schon immer Indien besuchen wollten, ist die Beantragung eines Visums einfach. Tatsächlich können sie in nur wenigen einfachen Schritten ein Indien-Visum für kanadische Staatsbürger erhalten.

Einige Reisende sorgen sich um das Visumantragsverfahren. Während es für einige Länder schwierig sein kann, ist die Wahrheit, dass man eine bekommt Visum online nach Indien Wenn ein Besucher aus Kanada kommt, ist das nicht schwer. Hier ist, was Touristen wissen müssen, um ihre indischen Reiseträume zu verwirklichen.

Schritte, um einen India eVisa zu bekommen

Beantragung eines Visums für Indien 

Füllen Sie zunächst die aus Online-Visumantrag. Die indische Regierung stellt dies zur Verfügung, damit Reisende auf einfache Weise ihr Visum erhalten können. Besucher können die Anwendung mit einem einfachen Klick starten. Es empfiehlt sich jedoch, die folgenden Dokumente zur Hand zu haben, da sie zum Ausfüllen der Anwendung erforderlich sind. Reisende brauchen sich jedoch keine Sorgen zu machen. Sie können ihren unvollendeten Visumantrag jederzeit speichern und später erneut starten!

Notwendige Dokumente umfassen:

  • Ein gültiger kanadischer Pass mit einer Restlaufzeit von mindestens 6 Monaten (ab dem Datum der Ankunft in Indien)
  • Ein Foto der persönlichen Seite dieses Passes, einschließlich des Fotos und der persönlichen Daten
  • Ein separates Foto des Reisenden, das den Spezifikationen der indischen Regierung entspricht (zusätzliche Passfotos funktionieren normalerweise).
  • Dokumentation der Reisedetails, insbesondere der ankommenden und abfliegenden Flüge
  • Eine gültige Kreditkarte zur Zahlung der Anmeldegebühren

Die Anweisungen zur Beantragung der Visum online für Indien sind unkompliziert, so dass Reisende nicht zu lange brauchen sollten, um den Antrag auszufüllen. Es ist immer eine gute Idee, dies zweimal zu überprüfen, da die einzige Möglichkeit, Informationen zu ändern, darin besteht, einen weiteren Antrag einzureichen und die Gebühr erneut zu zahlen.

Indien eVisa Probe

Nach Einreichung des Visumantrags 

Alle eingereichten Bewerbungen erhalten eine Referenznummer. Reisende können damit den Status ihres Indien-Visums für kanadische Staatsbürger überprüfen oder die 1-4 Tage warten, die für die Bearbeitung des Visums erforderlich sind. Sie sollten per E-Mail benachrichtigt werden, dass ihr Visum erteilt oder abgelehnt wurde.

Reisende müssen ihre erteilten Visa nach Indien ausdrucken, damit sie diese Unterlagen bei ihrer Ankunft in Indien vorzeigen können. Sie müssen auch sicherstellen, dass sie zeigen können:

  • Nachweis der finanziellen Unterstützung in Indien oder dass sie über die Mittel verfügen, um sich selbst zu unterstützen
  • Zwei leere Passseiten zum Stempeln durch indische Beamte
  • Der gleiche Pass, mit dem das Visum beantragt wurde
  • Dokumentierte Reisepläne, insbesondere ein Abflug aus Indien

Reisende, die ihr Visum für Indien bereit haben, sowie den Rest der erforderlichen Unterlagen, sollten die Einreise nach Indien leicht finden. Sie müssen den Einwanderungsbeamten jedoch weiterhin biometrische Daten zur Verfügung stellen. Sie sollten sich auch daran erinnern, dass dies ein Touristenvisum ist und nicht in eine andere Art von Visum umgewandelt werden kann. Wenn Reisende feststellen, dass sie dies tun müssen, können sie das kanadische Konsulat in Indien um Hilfe bitten.

Reisen nach Indien machen Spaß und ein Visum zu bekommen ist einfach. Bewerben Sie sich noch heute, um Reiseträume zu erfüllen! 

Folge uns

Canvas